Home Einzeltitel Reihen Jahrbücher Neuerscheinungen Vorschau
Steckkönig, Elke
Ich - Jetzt - Hier
Ein Beitrag zur Theorie des Selbsterlebens
Aufl./Jahr: 1. Aufl. 2015
176 Seiten, Kartoniert
€[D] 29,-
ISBN: 978-3-495-48725-9

Alles Bewusstsein ist auch Selbstbewusstsein -- so lautet die Grundthese, der Elke Steckkönig in diesem Buch nachgeht. Doch was ist das für ein Bewusstsein, wenn das Subjekt sich seiner selbst gewahr wird? Weder Identifikation noch (Selbst-) Reflexion sind geeignete Konzepte, um die gesuchte Form von Selbstbewusstsein als Seiner-selbst-inne-Sein zu analysieren. Die Autorin gelangt zu einer Positivbestimmung des Selbstbewusstseins im subjektiv wertenden Selbsterleben, indem sie sich auf frühromantische Überlegungen zum „Selbstgefühl“ sowie auf aktuellere sprachanalytische Überlegungen beruft und den phänomenalen Aspekt des Bewusstseins vor allem mit Bezug auf Husserl untersucht. Erweitert wird die Analyse um die Aspekte der Selbstwahrnehmung sowie der Selbstvertrautheit.
Ich - Jetzt - Hier
      Leseprobe

zurück zur Übersicht




Autoreninfo:
Elke Steckkönig lebt in Santiago de Chile und unterrichtet dort seit 2010 Philosophie an der Universidad Adolfo Ibáñez. Ihre Themenschwerpunkte sind Bewusstseins-, Subjektivitäts- und Emotionstheorie.