Home Einzeltitel Reihen Jahrbücher Neuerscheinungen Vorschau
Elberfeld, Rolf / Arisaka, Yoko (Hrsg.)
Kitaro Nishida in der Philosophie des 20. Jahrhunderts
Mit Texten Nishidas in deutscher Übersetzung
Aufl./Jahr: 2. Aufl. 2015
496 Seiten, Kartoniert
Welten der Philosophie, Band 12
€[D] 46,-
ISBN: 978-3-495-48609-2

Kitaro Nishida (1870-1945) ist der international meist rezipierte japanische Philosoph des 20. Jahrhunderts. 1911 veröffentlichte er die Studie überdas Gute, mit der sein Werk fulminant begann. Die Beiträge dieses Buches analysieren grundlegende Perspektiven der Philosophie Nishidas und reflektieren die zukünftigen Perspektiven seines Werkes.
Dieses ist der erste Band in einer westlichen Sprache, der allein der Philosophie Nishidas gewidmet ist. Neben den vielfältigen Einzelstudien zum Werk Nishidas erhellen auch Vergleiche mit europäischen Philosophen sein Denken.
Kitaro Nishida in der Philosophie des 20. Jahrhunderts
      Leseprobe

zurück zur Übersicht




Autoreninfo:
Rolf Elberfeld hat u. a. Philosophie und Japanologie studiert. Seit 2008 ist er Professor für Kulturphilosophie in Hildesheim.


Dr. Yoko Arisaka ist Gastfellow am Forschungsinstitut für Philosophie in Hannover und Lehrbeauftragte an der Universität Hildesheim.