Home Einzeltitel Reihen Jahrbücher Neuerscheinungen Vorschau
Seele, Existenz, Leben
Herausgegeben von Rolf Kühn und Frédéric Seyler.

Diese lebensphänomenologisch orientierte Reihe will alle Erscheinensweisen so analysieren, wie sie sich aus der affektiven und kulturellen Grundverfaßtheit des Menschen ergeben: die Bestimmung des Individuums und der Intersubjektivität als Themen von Phänomenologie, Psychologie, Kulturphilosophie, Religion, Ästhetik, Ökonomie usw. Die Reihe ist offen für alle Autoren, die sich der theoriekritischen Befragung des "Phänomens Leben" verpflichtet wissen.

1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8   weiter     zurück zur Übersicht

Kühn, Rolf
Der therapeutische Akt
Seine Singularität in Bezug auf Wissen und Wahrheit in lebensphänomenologischer und Lacan'scher Perspektive
ISBN 978-3-495-48989-5
€[D] 39,-

Enders, Markus (Hg.)
Selbstgebung und Selbstgegebenheit
Zur Bedeutung eines universalen Phänomens
ISBN 978-3-495-48902-4
€[D] 32,-

Kühn, Rolf
Pathos und Schmerz
Beiträge zur phänomenologisch-therapeutischen Relevanz immanenter Lebensaffektion
ISBN 978-3-495-48923-9
€[D] 39,-

Luft-Steidl, Silja
Woher das Böse?
Die Lösung einer Menschheitsfrage bei Eugen Drewermann
ISBN 978-3-495-48885-0
€[D] ca. 29,-