Home Einzeltitel Reihen Jahrbücher Neuerscheinungen Vorschau
Köchy, Kristian / Michelini, Francesca (Hrsg.)
Zwischen den Kulturen
Plessners "Stufen des Organischen" im zeithistorischen Kontext
Aufl./Jahr: 1. Aufl. 2015
368 Seiten, Kartoniert
Lebenswissenschaften im Dialog, Band 20
€[D] 39,-
ISBN: 978-3-495-48733-4

Die Philosophie Helmuth Plessners hat in den letzten Jahren eine Renaissance erfahren: Plessner wurde als relevanter Vertreter einer Biophilosophie (wieder) entdeckt, die nicht nur die überkommene Trennung von Natur und Kultur, sondern auch die Gegenüberstellung disjunkter Wissenschaftskulturen in Frage stellt und ihr Verhältnis neu bestimmt. Das Buch nimmt die verschiedenen disziplinären Fäden auf, die die Konzeption von Plessners Biophilosophie insbesondere in den Stufen des Organischen und der Mensch (1928) verständlich machen. Es stellt Plessners Überlegungen im Kontext von naturwissenschaftlichen (von Uexküll, Buytendijk, Driesch, von Weizsäcker, Portmann, Köhler) sowie philosophischen (Bergson, Misch, Hartmann, Scheler, Heidegger, Jonas) Theorien seiner Zeit vor.
Zwischen den Kulturen
      Leseprobe

zurück zur Übersicht




Autoreninfo:
Kristian Köchy ist seit 2003 Professor für Theoretische Philosophie am Institut für Philosophie der Universität Kassel mit einem Forschungsschwerpunkt in der Philosophie der Biowissenschaften und Bioethik.


Dr. Francesca Michelini ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Theoretische Philosophie und Mitglied des LOEWE Schwerpunkts „Tier - Mensch - Gesellschaft“ an der Universität Kassel. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Philosophie der Biowissenschaften, Philosophische Anthropologie und Deutsche Klassische Philosophie (Hegel).