Home Einzeltitel Reihen Jahrbücher Neuerscheinungen Vorschau
Elberskirch, Johannes
Person - Miteinander - Kirche
Bernhard Weltes philosophische Soziologie als Suche nach dem Wesen von Gemeinschaft
ca. 480 Seiten, Gebunden
€[D] 49,-
ISBN: 978-3-495-48931-4

Was ist das Wesen und der Ursprung von Gemeinschaft, wie verhalten sich die Freiheit des Einzelnen und die Einheit des Miteinanders zueinander und woran scheitert eine Gesellschaft eigentlich? Die philosophische Soziologie ist der Versuch Bernhard Weltes, auf einem phänomenologischen und existentialontologischen Weg eine Antwort auf diese Fragen zu finden. Dieser Entwurf geht von der einzelnen Person in ihrer ursprünglichen Sozialität aus, nimmt die wesentlichen Dimensionen menschlichen Miteinanderseins ernst und findet darin zum Unbedingten bzw. zum Heiligen als dessen entscheidendem Gehalt.
Person - Miteinander - Kirche

zurück zur Übersicht




Autoreninfo:
Johannes Elberskirch, Dr. phil., geb. 1984, Priester der Diözese Regensburg, Studium der Philosophie und der Katholischen Theologie, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Dogmatik und Dogmengeschichte der Katholisch-Theologischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.